E-Mail Marketing als mächtiges Werkzeug für deine verkaufsstarke Website effektiv einsetzen!

E-Mail Marketing als mächtiges Werkzeug für deine verkaufsstarke Website effektiv einsetzen!

Lass mich dir eine Frage stellen: Was hat deine E-Mail Liste mit einem Esel gemeinsam?

Haha wirst du dir jetzt denken, was soll denn meine E-Mail Liste mit einem Esel gemeinsam haben? Berechtigte Frage! Ich rede hier aber nicht von irgendeinem Esel, nein, sondern von einem ganz besonderen, nämlich einem Goldesel ;)

Ja du hörst richtig, in deiner E-Mail Liste steckt – ob du es glaubst oder nicht – ein wahrer Goldesel!

Aber was ist denn überhaupt eine „E-Mail Liste“? Eine E-Mail Liste bzw. E-Mail Verteiler sind die gesammelten E-Mail Adressen deiner Interessenten und Kunden, die dir die Erlaubnis (Double Optin) geben, sie per E-Mail Marketing zu kontaktieren und von deinen Angeboten zu überzeugen. Klingt interessant oder?

Fakt ist, dass E-Mail Marketing eines der mächtigsten Werkzeuge im Online-Marketing überhaupt ist!

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor einer verkaufsstarken Website ist es, Kontakte zu generieren, sprich interessierte Besucher dazu zu bewegen, Kontakt mit dir aufzunehmen oder auch sich in deinen E-Mail Verteiler einzutragen. Deine Website ist der ideale Ort, um Interessenten aufzubauen und anschließend durch E-Mail Marketing zum Handeln zu bewegen und an dein Unternehmen zu binden.

Besucher auf deiner Website kommen und gehen. Wäre es nicht absolut genial, wenn du deine Besucher bzw. qualifizierte Interessenten mit einem Leadmagnet bzw. kostenlosen Geschenk (Freebie) dazu bewegen zu könntest, sich in deinen E-Mail Verteiler einzutragen, um sie später jederzeit per E-Mail kontaktieren zu können?

Und das schöne: E-Mail Marketing ist wirklich in jedem Business effektiv einsetzbar, egal welche Branche oder welche Zielgruppe (und egal welche Ausrede du dir gerade ausdenkst). Du musst nur wissen wie… und genau hier liegt der Knackpunkt, an dem die meisten Unternehmen scheitern.

Es reicht nicht mehr einfach ein Newsletter-Formular auf der Website einzubauen und alle Herrgottszeiten mal eine E-Mail rauszuhauen und zu hoffen, dass dann etwas passiert.

Wahrscheinlich ist der Newsletter dann noch vollgepflastert mit Werbung, weit und breit kein Mehrwert zu finden und man schaut blöd aus der Wäsche und fragt sich warum es nciht funktioniert… ist doch kein Wunder oder? Die Frage aller Fragen lautet also: Wie machst du es richtig?

Der richtige E-Mail Marketing Anbieter

Die Wahl des richtigen Autoresponder-Service bzw. Newsletter Anbieters ist eine wichtige Entscheidung. Ein späterer Wechsel kann teuer werden und viele bestehende Abonnenten kosten. Überlege dir daher besser vorher, welcher Anbieter für deinen Anwendungsfall die beste Wahl ist.

Unsere Empfehlung: CleverReach

Hier findest du dazu einen ausführlichen Erfahrungsbericht aus unserem Blog: Professionelles E-Mail Marketing mit CleverReach – die Newsletter Lösung unserer Wahl!

Der perfekte Leadmagnet (Freebie)

Damit sich deine Zielgruppe in deine E-Mail Liste einträgt, kann ich dir wärmstens empfehlen, einen ansprechenden Leadmagnet bzw. ein kostenloses Geschenk in digitaler Form zur Verfügung zu stellen, das deine potentiellen Abonnenten erhalten, wenn sie sich bei dir eintragen.

Das gute alte Anmeldeformular für den Newsletter, ohne einen Mehrwert, hat schon längst ausgedient. Mit einem kostenlosen Geschenk hingegen, das deine Zielgruppe da anspricht, wo es schmerzt und eine Lösung verspricht, wird sich extrem positiv auf deine Eintragungsrate auswirken.

Gute Beispiele für effektive Leadmagneten sind: Kostenlose E-Books (PDF), ein interessantes Video, ein mehrtägiger E-Mail Kurs, Leseproben, ein kostenloser Test (z.B. Probemonat), ein Gutschein bzw. Rabattcode, kostenlose Beratung und vieles mehr.

Wichtig bei der Wahl deines Leadmagneten ist, dass er echten Mehrwert bietet und bei deiner Zielgruppe den Wunsch nach Mehr erweckt. Lass deine Zielgruppe mit deinem kostenlosen Geschenk sprichwörtlich „Blut lecken“.

Warum Regelmäßigkeit im E-Mail Marketing unumgänglich ist

Wenn du Abonnenten in deiner E-Mail Liste hast, ist es von enormer Wichtigkeit, dass du diesen regelmäßig E-Mails sendest und den kontinuierlichen Kontakt nicht mehr abbrechen lässt.

Die meisten Unternehmen schreiben ein paar Newsletter und lassen es dann schon nach kurzer Zeit wieder gut sein. Dass so keine Ergebnisse erzielt werden und die Abonnenten verärgert werden, darf dann niemanden wundern.

Du fragst dich jetzt bestimmt, wie oft du deinen Abonnenten denn schreiben solltest. Nach unserer Erfahrung gibt es kein „zu oft“, sprich schreib so viel du kannst, solange du das regelmäßig schaffst. Es ist besser konstant 1x pro Woche zu versenden als 10x pro Wochen und anschließend 3 Wochen Sendepause.

Erstelle dir am besten einen kleinen Redaktionsplan, welche Themen du in deinen Newslettern abhandeln willst und wann du diese versendest. Und dann halte dich auch strikt daran!

Ein guter Richtwert ist 1x pro Woche, wenn du 3x pro Woche schaffst dann umso besser. Wenn du nur 1x pro Monat die Zeit dafür freimachen kannst, dann ist das auch in Ordnung, solange du es regelmäßig tust!

Es war einmal… Geschichten erzählen

Erzähle in deinen E-Mails Geschichten, dann hast du schon so gut wie gewonnen. Geschichten haben etwas magisches und erzeugen Spannung. Ganz schlaue E-Mail Marketer stricken ihre Geschichten über mehrere E-Mails übergreifend und schaffen es dadurch, dass ihre Leser gar nicht anders können, als die E-Mails zu öffnen und zu lesen.

Vergleichbar ist das wie bei TV-Serien. Wenn du schon mal eine Staffel einer TV-Serie angesehen hast, dann kennst du das bestimmt, wenn eine Folge endet und du einfach nicht aufhören kannst weiterzuschauen, weil es so verdammt spannend ist.

Tja, genau dieses Prinzip lässt sich auch auf das E-Mail Marketing übertragen und wer diese Kunst meistert, der hält wahrlich den Heiligen Gral des Online-Marketing in seinen Händen.

Damit kannst du es erreichen, dass deine Abonnenten regelrecht auf deine E-Mails warten und unbedingt wissen wollen, wie es weiter geht.

Wenn du E-Mail Marketing erfolgreich einseten willst, dann erzähl auf jeden Fall Geschichten und biete echten Mehrwert. Begeistere Deine Abonnenten und du wirst treue Fans und Anhänger gewinnen.

Abonniere unseren Newsletter und erhalte unseren Ratgeber „Deine verkaufsstarke Website“ als Bonus:

Bist du bereit dein Business auf das nächste Level zu bringen?

Wenn du die Informationen aus diesem Artikel auf dein Business anwenden und damit echte messbare Ergebnisse erzielen willst,
dann vereinbare jetzt ein kostenloses Strategiegespräch und lass uns darüber sprechen: